Im Jahr 2015 gab es zum ersten Mal das Gewerbevereins-Highlight: NEUSTÄDTER HAFENFEUER, ein schwimmendes Osterfeuer das einzigartig ist und über die Region hinaus viele Tausend Besucher angezogen hat.

Wo sonst Traditionssegler und Schiffe an der Kaimauer lagen, wurde das einzige schwimmende Osterfeuer entfacht.

Mit Unterstützung der Freiwillige Feuerwehr Neustadt in Holstein wurde auf einem Schwimmponton-Verbund ein riesiges Feuer entzündet, das seine Strahlkraft und Wärme bis ans Ufer getragen hat. In den Jahren 2015 bis 2017 besuchten Tausende Besucher dieses österliche Highlight und genossen den Anblick der schwimmenden Flammen bei einem tollen kulinarischen Angebot von und mitreißender Tanzmusik.

Momentan ist der Planungsstand so, dass es keinen Termin für das nächste Neustädter Hafenfeuer gibt. Eigentlich war es für Ostern 2019 geplant und sollte dann immer im zweijährigen Rhythmus stattfinden.

Da alle Veranstaltungen durch Mitgliedsbeträge und Sponsoring finanziert wurden und der Eintritt für die Besucher stets kostenfrei war, bedeutete das für die ehrenamtlichen Organisatoren Sven Muchow und Carola Seubert auch immer einen hohen persönlichen Einsatz von Zeit und Engagement und für den Gewerbeverein als Veranstalter ein hohes wirtschaftliches Risiko. Daher haben sich Gewerbeverein und ehrenamtliche Organisatoren dafür entschieden, diese Veranstaltungsidee in diesem Jahr nicht durchzuführen. Ob und wann es eine Fortsetzung geben wird ist noch nicht entschieden.

Allen Fans des Hafenfeuers sei gesagt: es hat immer großen Spaß gemacht und der Gewerbeverein würde sich freuen, wenn diese großartige Veranstaltung irgendwann wieder einmal durchgeführt wird. 

  1. (gültige E-Mail-Adresse notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
 

Das NEUSTÄDTER HAFENFEUER-Aktionsteam:

Carola Seubert & Sven Muchow,
sven.muchow@der-reporter.de
Hochtorstraße 19,
23730 Neustadt in Holstein
Tel. 04561-517012

Wir freuen uns über neue Ideen und Anregungen