Wochenmarkt der vier Jahreszeiten: Der NEUSTÄDTER WOCHENMARKT findet an zwei Tagen in der Woche ganzjährig statt. Ein Besuch lohnt daher immer, ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter. Die Besucherinnen und Besucher des Neustädter Wochenmarktes schätzen vor allem eins: die große Auswahl an saisonalen und regionalen Produkten und den direkten Kontakt zu ihren Wochenmarkt-Händlern. Das Angebot dieser saisonalen und regionalen Produkte ist Schwerpunkt von zwei Themen-Wochenmärkten im Frühling und im Herbst.

Anlässlich des Neustädter Wochenmarktes gilt: dienstags und freitags ist von 8-13 Uhr gebührenfreies Parken – mitten im Zentrum auf dem Parkplatz P6 „Klosterhof“ möglich. Wichtig: Die Höchstparkdauer beträgt max. 2 Stunden und ist mit einer Parkscheibe nachzuweisen. Kurzparker finden auf dem Marktplatz weitere Parkplätze.

Der Neustädter Wochenmarkt hat eine lange Tradition. Von einem Vieh- und Krammarkt hat sich der Markthandel zunächst zu einem Markt für Direkterzeuger und dann zu einem Wochenmarkt entwickelt, der gleichermaßen von Direkterzeugern und Händlern aus Neustadt und der umliegenden Region beschickt wird.

Das WOCHENMARKT-Aktionsteam:

Andrea Brunhöber
Stadtmarketingkoordinatorin
Haus des Gastes
Dünenweg 7
23730 Neustadt in Holstein
Telefon: 04561 53991-17
Mobil: 0172 4096171

Wir freuen uns über neue Ideen und Anregungen